Der Fluss des Lebens

mündet im Meer der Ewigkeit.

Wenn es Abschied nehmen heisst ...

† Donnerstag, 29. März 2018 Peter Brummer zurück
> PARTE > KONDOLENZBUCH > GEDENKKERZEN
Name:
Text:


Johann Stehr
Nicht unser Wille geschehe sondern sein Wille geschehe. Amen.
Ich wünsche euch viel Kraft denn es gibt nur eine Brücke die Leben und Tod verbindet und das ist die Liebe.
In Gedenken an eueren Vater.
Hans Stehr
Familie Nagl, Algerting
"Sterben ist kein ewiges Getrenntwerden.
Es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tage."

Liebe Familien Brummer und Rappensberger,

unser tiefes Beileid zum Tod Eures Vaters.
Er wird uns stets als lebensfroher Nachbarn in Erinnerung bleiben.
Peter ruhe in Frieden.

In Gedenken an Euren Vater
Gust, Gisela und Wolfgang Nagl
Fam. Karl u. Theresia Kreuzhuber
Wenn ein Mensch stirbt dann ist das so als verschwände ein Schiff hinter dem Horizont. Es ist immer noch da wir sehen es nur nicht mehr.

Bestattung Irran Urlich   |   Höhnharter Strasse 43   |   A-5252 Aspach   |   Tel.: +43 7755 7253   |   irran@gmx.at