Der Fluss des Lebens

mündet im Meer der Ewigkeit.

Wenn es Abschied nehmen heisst ...

† Montag, 18. Oktober 2021 Kreszenz Huber Höhnhart zurück
> PARTE > KONDOLENZBUCH > GEDENKKERZEN
Name:
Text:


Hans u. Margarete Wiesner, Weng
Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns, mit dem unbegreiflichen zu leben.
Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen.

Aufrichtiges Beileid.
Martin und Bettina Erhart
Unser Beileid zum Ableben eurer Mutter und Oma.
Geliebte Menschen werden nicht vergessen!
Unser aufrichtiges Beileid! Fam. Priewasser Aigertsham
Liebe Trauerfamilien!
Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren!
Eure Mama hat sehr viel Gutes gegeben und die schönen Erinnerungen mögen euch Kraft und Trost in dieser schweren Zeit sein! Unser aufrichtige Anteilnahme, Hans und Traudi Priewasser
Fam. Theresia Weinhäupl, Andorf
Liebe Trauerfamilien!
In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung.
Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft den Angehörigen in den schweren Zeiten.
Fam. Herbert Schnell, Fam. Poulter
Unsere herzlichste Anteilnahme. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Herzliches Beileid Hilde Butscher

Leg alles still in Gottes Hände
das Glück, den Schmerz,
den Anfang und das Ende.
Hildegard und Franz Rosenhammer
Begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung.
Aufrichtiges Beileid und viel Kraft.
Hintermaier Renate
Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Aufrichtige Anteilnahme

Hintermaier Renate
Fam. Silvia Eichinger
Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Deine Nachbarn Roland &Elfi
Wenn die Sonne des Lebens untergeht beginnen die Sterne der Erinnerung zu leuchten,
Aufrichtige Anteilnahme den Hinterbliebenen

roland & elfi
Sepp & Kathi Wölflingseder Herbstheim
Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
Aufrichtiges Beileid für Eure Mutter
entbieten

Sepp & Kathi Wölflingseder
Herbstheim
Fam. Walter und Hannerl Mühlbacher

Aufrichtige Anteilnahme
Andrea und Christoph Schachinger, Aspach
Und immer sind da Spuren
deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Lieber Pepi, liebe Eva und lieber Leo!
Liebe Trauerfamilie!

Unsere aufrichtige Anteilnahme entbietet Andrea und Christoph mit Konstantin
Hildegard und Hermann Starzengruber, Enzenkirchen
Liebe Trauerfamilien!
Wir möchten Euch Allen unser aufrichtiges herzliches Beileid überbringen und für die kommende Zeit viel Kraft wünschen.
Fam. Starzengruber, Enzenkirchen
Ferdinand und Eva Hintermair
Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Johann und Rosi Szabo
Menschen, die wir Lieben,gehen uns nicht verloren,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren
Herzen!
Wir vermissen dich.
Dein Ziehsohn Hans und Rosi mit Familie
Ruhe in Frieden.
Erwin u.Maria Feichtenschlager.
Das Leben gibt,das Leben nimmt, es geht den Weg, dennGott bestimmt.
Er führt durch Glück, er führt durch Leid.
Es hat alles seine Zeit. Unser aufrichtiges Beileid.
Franz u Aloisia Szabo Ruhe in Frieden
Es ist Erlösung, sagt der Verstand.
Es ist zu früh, sagt das Herz.
Du fehlst sagt die Liebe.
Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.
Doch wer sagt so ist daß Leben,der weiß nicht,
wie weh so was tut.
Fam. Helmut und Kreszenz Fabesch
Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
steht nicht auf irgendeinen Platz,
sondern im Herzen seiner Mitmenschen.
Pensionistenverband Höhnhart
Liebe Trauerfamilie,
auf diesem Wege möchten wir Ihnen tief berührt unser herzlichstes Beileid zum Tod eurer Mutter übermitteln. Wir wünschen euch allen die nötige Zeit zum Trauern, Loslassen, Begreifen und Abschied nehmen sowie auch genügend Kraft, um wieder neuen Lebensmut schöpfen und in die Zukunft blicken zu können.
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Der Pensionistenverband OG Höhnhart

Bestattung Irran Ulrich   |   Höhnharter Strasse 43   |   A-5252 Aspach   |   Tel.: +43 7755 7253   |   irran@gmx.at