Der Fluss des Lebens

mündet im Meer der Ewigkeit.

Wenn es Abschied nehmen heisst ...

† Dienstag, 1.Juni 2021 Johann Lindlbauer Maria Schmolln zurück
> PARTE > KONDOLENZBUCH > GEDENKKERZEN
Name:
Text:


Ingrid Schallmeiner-Jelinek
„Wenn man einen geliebten Menschen verliert,
gewinnt man einen Schutzengel dazu“

Mein aufrichtiges Beileid
Ingrid (Tochter von Marianne)
Familie Hildegard und Franz Rosenhammer
Aufrichtige Anteilnahme. Begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung.
FF Pfendhub
Abschied nehmen heißt, sich an schöne Momente erinnern,
sie nicht vergessen und dankbar im
Herzen aufbewahren.

Die Kameraden der FF Pfendhub

Anna Sattlecker (Salzburg)
Der Weg des Lebens ist begrenzt. Die Erinerung jedoch unendlich.

Liebe Trauerfamilien,
mein aufrichtiges Beileid

Anna Sattlecker
Sepp Bachleitner
Ich habe Hans in seinen Funktionen als langjähriger Jagdausschussobmann, als Gemeinderat, Gemeindevorstand, Prüfungsausschussobmann sowie als Vertreter seines Berufsstandes, der Bauern, sehr geschätzt. Er war sehr verlässlich und hatte stets praktikable Vorschläge parat. Bei Interessenskonflikten war er ausgleichend und vermittelnd. Auch das gesellige Beisammensein kam nicht zu kurz. Aufrichtige Anteilnahme!
Familie Hildegard und Franz Rosenhammer
Aufrichtiges Beileid liebe Familie Lindlbauer.
Erinnerungen die euer Herz berühren,gehen nie verloren.
Sepp fessl
Mein aufrichtiges beileid. Wir werden Hans beim Stammtisch sehr vermissen
Josef u. Resi Pieringer

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt die wertschätzende Erinnerung.


Unser Aufrichtiges Beileid!
Helmut und Lisi Bubestinger
Wir werden Hans immer in guter Erinnerung behalten.
Seinen Humor, seine Aufrichtigkeit und
Handschlagsqualität haben wir immer sehr geschätzt.

Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie

Fam.Feßl
In der Dunkelheit der Trauer
leuchten die Sterne der Erinnerung.
Aufrichtige Anteilnahme
Karl und Sabine
Hermann
Geschätzte Trauerfamilien!
Unser aufrichtiges Beileid.
Euere Nachbarn
Kathi & Hermann Steinbrückl

Bestattung Irran Ulrich   |   Höhnharter Strasse 43   |   A-5252 Aspach   |   Tel.: +43 7755 7253   |   irran@gmx.at