Der Fluss des Lebens

mündet im Meer der Ewigkeit.

Wenn es Abschied nehmen heisst ...

† Donnerstag, 17. Dezember 2020 Georg Pollhammer Aspach zurück
> PARTE > KONDOLENZBUCH > GEDENKKERZEN
Name:
Text:


Josef u. Friedericke Hammerer
Wenn die Füße müde sind die Wege zu gehen,
die Augen zu trübe die Welt zu sehen,
wenn alles ist wie Last und dann sagt der Herr:
Komm zu mir, jetzt ist Zeit.
Spießberger Anneliese und Alois
Wenn das Lichr erlischt,
bleibt die Trauer,wenn die
Trauer vergeht,bleibt die
Erinnerung

Bestattung Irran Urlich   |   Höhnharter Strasse 43   |   A-5252 Aspach   |   Tel.: +43 7755 7253   |   irran@gmx.at