Der Fluss des Lebens

mündet im Meer der Ewigkeit.

Wenn es Abschied nehmen heisst ...

† Montag, 23.März 2020 Franziska Holzer zurück
> PARTE > KONDOLENZBUCH > GEDENKKERZEN
Name:
Text:


Scherfler Gertraud
„Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung."
Mit einem Lächeln wird sich jeder erinnern, die Fani und Ihren Humor gekannt haben.

Meine aufrichtige Anteilnahme
an den Tod Euer Mutter entbietet eure Nachbarin
Gertraud mit Cornelia und Roman
Scherfler Gertraud
„Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung."
Mit einem Lächeln wird sich jeder erinnern, die Fani und Ihren Humor gekannt haben.

Meine aufrichtige Anteilnahme
an den Tod Euer Mutter entbietet eure Nachbarin
Gertraud mit Cornelia und Roman
Baustoffhandel Stegmühl
Wenn ein geliebter Mensch stirbt,
bleiben wir mit unbeschreiblichem Kummer zurück.
Glückliche Erinnerungen an die gemeinsame Zeit,
die uns geschenkt war,
stimmen uns traurig,
aber sie trösten uns auch.
Denn selbst wenn wir den Menschen loslassen müssen - seine liebe bleibt.
Die Liebe ist unvergänglich.
Sie umfängt uns und gibt uns täglich
Kraft, Mut und Hoffnung.

Hiermit möchten wir, die gesamte
Belegschaft vom Baustoffhandel Stegmühl,
Euch, liebe Angehörige von Frau Franziska Holzer
unsere herzliche Anteilnahme ausdrücken.
Wir wünschen Euch in dieser
schweren Zeit der Trauer viel Kraft,
Zuversicht und Hoffnung aus dem
Glauben an die Auferstehung.

Herzliche Grüße
Team Baustoffhandel Stegmühl
Sepp & Kathi Wölflingseder Herbstheim
Der ganzen Trauerfamilie ein Aufrichtiges Beileid zum
Ableben Eurer Mutter
entbieten

Sepp & Kathi
Herbstheim


Familie Hohensinn
Niemand fragt, ob es recht ist, Abschied zu nehmen
Entschieden hat, was größer ist als wir
Die Gedanken und Erinnerungen will uns niemand nehmen
Und das was war, ist noch lange bei dir
Liebe Taufpatin , ruhe in Frieden , ich werde dich nie vergessen
Wölflingseder Sepp & Kathi
Liebe Goni,
Du bist zu schnell von uns gegangen
und konnten uns nicht mehr verabschieden.
Du wirst uns fehlen,aber wir vergessen dich nicht.Du bleibst in unseren Herzen.
In Liebe und Dankbarkeit
Deine Schwester Kathi & Schwager Josef
Familie Paulsen
Es ist egal,
zu welchem Zeitpunkt
man einen Menschen verliert,
es tut immer weh.

Der ganzen Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme

Thomas, Birgit, Lisa und Nicole
Karin Gerzer
Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.

Aufrichtige Anteilnahme
Butscher Hilde
Auch wenn ich Dir die Ruhe gönne
ist voller Trauer mein Herz!

Dich Leiden sehen, ohne helfen zu können
war mein größter Schmerz

In stillem Gedanken und aufrichtiger Anteilnahme

Deine Nachbarin Hilde
Fam. Günter und Katharina Forstenpointner





Begrenzt ist das Leben,doch
unendlich die Erinnerung.

Es gibt im Leben für alles seine Zeit,
eine Zeit der Freude, der Stille,
der Trauer und eine Zeit der dankbaren
Erinnerung.




Der Trauerfamilie unser Aufrichtiges Beileid
Familie Wollmann

"DER MENSCH GEHT, DIE GEDANKEN AN IHN BLEIBEN"

Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer Mutter
entbieten eure Nachbarn

Rosmarie und Roland

Bestattung Irran Ulrich   |   Höhnharter Strasse 43   |   A-5252 Aspach   |   Tel.: +43 7755 7253   |   irran@gmx.at